Kontakt:  jetzt@dehypno.de  Tel. 08152-3999620

Wünsche


Als Kleiner: "Wenn ich gross bin werde ich Trommler."

Als Grosser: "Ich interessiere mich sehr für das von Ihnen ausgeschriebene unbezahlte Praktikum in Vollzeit".

Bringe dein Projekt, deinen Herzenswunsch auf den Weg! Ob neu, schon öfter probiert oder bereits einmal in den Sand gesetzt spielt keine Rolle. Mit diesen Trancen kannst du dich Schritt für Schritt auf den Weg machen. Voraussetzung ist das Verständnis, dass du unterwegs im richtigen Moment variieren, ausprobieren und durchhalten wirst, wenn die Erfüllung nicht sofort massgeschneidert vom Himmel fällt. Wahre Wünsche sind nicht nur die Erfüllung des eigenen Daseins. Sie sind nicht egoistisch, sondern kreativer Ausdruck. Etwas Ureigenes, für dessen Umsetzung du etwas riskierst und das dich begeistert. Oder das einen ruhigen inneren Raum schafft, aus dem du handeln wirst.

Unerfüllte Wünsche können uns bis ins hohe Alter verfolgen. Das führt leider zu manchen misslichen Umständen - ein alter Mensch kann krank, grantig und mäkelig werden statt eine helle Zeit zu erleben, die Krönung seines Lebens. Ist ein Mensch sehr krank oder stirbt er, dann kommen oft Gedanken wie "ich hätte noch so gern dies oder das gemacht...". Ist er erfüllt kann er im Alter meditieren, innere Zufriedenheit erlangen und spirituelle Erfahrungen machen.

Mit unseren WunschTräumen kannst du lernen, wie das Gesetz der Anziehung aus dem eigenen Unbewussten funktioniert und wie du in jedem Bereich deines Lebens neue Möglichkeiten schaffen kannst. Das kann die Arbeit oder Wohnung betreffen. Partnerschaften, Beziehungen, Finanzen und jeden weiteren wichtigen Bereich deines Lebens in ein neues Licht rücken. Das Innere trifft sich mit dem Äußeren.

Dein bewusster Verstand lernt im beiliegenden Booklet zunächst durch eine besondere Anleitung das erfolgreiche Wünschen. Beim Hören der Trancen verwirklicht der unbewusste Teil diese mit tiefenhypnotischen Suggestionen auf seine eigene Weise.

Der Wunsch erfüllt sich nicht magisch von außen, sondern du bewegst dich in eine neue Richtung, manchmal selbst von dir unbemerkt. Das kann dir wie ein Wunder vorkommen. 

 

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.