Abnehmen mit Selbst-Hypnose

Übergewicht ist nicht nur (im Extremfall) unschön, sondern führt auch zu erheblichen gesundheitlichen Problemen.

Probiere es doch einmal mit Selbsthypnose. Sprich dir Affirmationen auf eine CD und wiederhole wie ein Mantra:  „Es fällt mir leicht, wenig und gesund zu essen. Es fällt mir leicht, wenig und gesund zu essen. Es fällt mir leicht, wenig und gesund zu essen.” Höre deine CD jeden Tag für eine Stunde. Stelle dir das (positive) Ergebnis von allen Seiten vor. Innerhalb von drei Wochen sollten sich deine Essgewohnheiten deinen Wünschen entsprechend geändert haben. 

Du kannst diese Technik natürlich auch zum Abgewöhnen anderer Angewohnheiten nehmen, die du ändern möchtest. Passe sie dann entsprechend an. Sich selbst eine einfache Trance herzustellen ist keine Zauberei. 

Beim Hören der eigenen Stimme haben wir weniger Widerstand. Zwischen einer kleinen Einführung und Ausleitung sprich dir deinen Text auf. Achte darauf, dass du nur positive Affirmationen aufnimmst. Mache dir innerlich eine bildliche Vorstellung davon. So kannst du die Angelegenheiten klären, die du verändern möchtest und deine Privatspäre wahren.

Sprich eine Stunde lang und vergiss nicht, dir eine Ein- und Ausleitung aufzusprechen. Das bringt dich gut rein und holt dich zurück, falls du eingeschlafen bist.

Willst du weiterführend etwas für deine Gesundheit tun dann könnte unser Hörbuch HeilTrancen etwas für dich sein.

 © DeHypno® Verlag